Angebot merken
Italien

Italienische Höhepunkte

Amalfiküste – Golf von Neapel – Sizilien – Liparische Inseln – Stromboli – Toskana

Nächster Termin: 19.09. - 30.09.2019 (12 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • 2 x Fährüberfahrten inkl. Übernachtung in Doppelkabinen mit Frühstück
  • 9 x Hotelübernachtung
  • 9 x italienisches Frühstücksbuffet
  • 8 x 3-Gang-Abendmenü
  • Bootsfahrt Stromboli bei Nacht inkl. Maccherronata-Abendessen (Pasta/Brot/Wein/Wasser)
  • Führungen Amalfiküste, Pompeji/Neapel, Florenz sowie durchgehende Reiseleitung 5.-9. Tag
ab 1769,00 € 12 Tage
Doppelzimmer, TP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
19.09. - 30.09.2019
12 Tage
Doppelzimmer, TP
1769,00 €
19.09. - 30.09.2019
12 Tage
Einzelzimmer, TP
2029,00 €

Italienische Höhepunkte

Amalfiküste – Golf von Neapel – Sizilien – Liparische Inseln – Stromboli – Toskana

Zielgebiet
Italien
Einleitung

Das atemberaubende Panorama der Amalfiküste, der Zauber Siziliens mit Natur, Geschichte und Traditionen, die Liparischen Inseln mit der gewaltigen Feuerstraße am Stromboli, der Charme der Toskana – selbst Superlative werden dieser Reise nicht gerecht. Bereiten Sie sich auf Erlebnisse vor, die man mit allen Sinnen genießt!

Unsere Leistungen:
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • 2 x Fährüberfahrten inkl. Übernachtung in Doppelkabinen mit Frühstück
  • 9 x Hotelübernachtung
  • 9 x italienisches Frühstücksbuffet
  • 8 x 3-Gang-Abendmenü
  • Bootsfahrt Stromboli bei Nacht inkl. Maccherronata-Abendessen (Pasta/Brot/Wein/Wasser)
  • Führungen Amalfiküste, Pompeji/Neapel, Florenz sowie durchgehende Reiseleitung 5.-9. Tag
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Rovereto.

2. Tag: Weiter zum Golf von Sorrent.

3. Tag: Panoramafahrt mit Postkartenausblicken entlang der Amalfiküste. Die atemberaubende Küstenstraße wird als die Schönste der Welt gepriesen. Kleine Dörfer wie Positano und Amalfi erstrecken sich entlang der Berge und bilden einen schönen Kontrast zum tiefblauen Meer.

4. Tag: Zurück in die Vergangenheit - faszinierende Eindrücke im antiken Pompeji. Die von der Asche des Vesuvs konservierte altrömische Stadt bietet einen interessanten Einblick in die Antike. Stadtentdeckungen in Neapel mit Hafenpromendade, herrschaftlichem Stadtteil, Burgen, Kirchen und der UNESCO-geschützten Altstadt. Abends Fährüberfahrt nach Palermo. Erkunden Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

5. Tag: Morgens Ankunft in Sizilien. Besichtigungen in Palermo, reich an Monumenten und Bauwerken und Monreale mit seinem sehenswerten Dom. Fahrt durch das zentrale Hochland an die Ostküste.

6. Tag: Majestätisch und schön ist der Ätna weithin zu sehen und beherrscht das Landschaftsbild. Mit etwa 3.350 Metern Höhe ist er der größte aktive Vulkan Europas. Durch üppige Vegetation erreichen Sie über die Pass-Straße die Bergstation Sapienza. Eine scheinbare Mondlandschaft mit schwarzem Lavagestein breitet sich aus und das Panorama ist atemberaubend. Am Nachmittag flanieren Sie durch die Altstadt von Taormina.

7. Tag: Entlang der schroffen Küste zu der wunderschön gelegenen Archimedes Stadt Sirakusa, einst sogar mächtiger als Athen, mit griechischem Theater, römischem Amphitheater, dem berühmten Ohr des Dionysios sowie dem Athenatempel. Die marmorglänzende barocke Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen auf der Insel Ortigia wird Ihnen gefallen. Hier bummeln Sie durch die kleinen verwinkelten Gassen und bewundern den geschichtsträchtigen, mächtigen Dom mit dem einmaligen Domplatz

8. Tag: Mit der Fähre nach Lipari. Rundfahrt über die größte und fruchtbarste Insel. Ein grandioser Höhepunkt der Reise ist die abendliche Bootsfahrt nach Stromboli. In der „Feuerstraße“ können Sie eindrucksvoll das unvergessliche Spektakel und die einmalige Schönheit der explosionsartigen Lavaausbrüche des Vulkans erleben, die in der Dunkelheit besonders gut zu sehen sind.

9. Tag: Mit der Fähre zurück nach Sizilien. Das Fischerstädtchen Cefalù, berühmt für den großartigen Normannendom sowie unzählige schöne Bauwerke und eine anmutige Altstadt. Herrlich ist ein Bummel durch die schmalen Gassen der Altstadt. Sie werden Cefalù lieben - versprochen. Von Palermo geht es abends mit der Fähre nach Neapel.

10. Tag: Morgens Ankunft. Entlang Rom und der Küste auf der Via Aurelia erreichen Sie Pisa. Auf dem Platz der Wunder sehen Sie die einzigartige Komposition von Dom, Baptisterium und dem Schiefen Turm. Weiter nach Montecatini Terme inmitten der Toskana.

11. Tag: In Florenz erliegen Sie dem Charme der toskanischen Hauptstadt: Die schöne Piazza del Duomo mit dem Dom und der Campanile, die berühmte Brücke Ponte Vecchio sowie die Kirchen Santa Croce und San Lorenzo. Später Fahrt bis nach Rovereto.

12. Tag: Rückreise.

In Hotels der guten bis gehobenen Mittelklasse: 1 x in Rovereto, 2 x Seiano (Halbinsel Sorrent), 3 x in Giardini Naxos, 1 x in Lipari, 1 x in Montecatini Therme, 1 x Rovereto; alle Zimmer mit Bad o. DU/WC. Auf auf den Fähren in Innenkabinen mit DU/WC.

Meine persönliche Empfehlung

Uwe Lenuweit

Reisebusfahrer

Kattwinkel Reisen

Hausemann & Mager GmbH & CO. KG

Hohenlimburger Str. 147-151
D-58119 Hagen

Tel.: +49 (0) 2334 91 96 91
Fax: +49 (0) 2334 14 75

info@hausemann-mager.de

Newsletter Anmeldung.

Seien Sie immer Informiert, und verpassen Sie auf keine Fall
die besten Angebote und die schönsten Reiseziele !