Angebot merken
Frankreich

Provence und Camargue

Nächster Termin: 20.06. - 27.06.2022 (8 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 7 x Hotelübernachtung inkl. Frühstück
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Picknick mit Spezialitäten
  • Eintritt Hotel Dieu inkl. Audioguide
  • Eintritt Papstpalast inkl. Audioguide
  • Eintritt in das Lavendelmuseum
  • Eintritt zum Pont du Gard inkl. Entdeckungsbereiche
  • Stadtführung in Nimes
  • Ortstaxe
ab 1219,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, TP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
20.06. - 27.06.2022
8 Tage
Doppelzimmer, TP
Belegung: 2 Personen
1219,00 €
20.06. - 27.06.2022
8 Tage
Einzelzimmer, TP
Belegung: 1 Person
1548,00 €

Provence und Camargue

Zielgebiet
Frankreich » Provence
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 7 x Hotelübernachtung inkl. Frühstück
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Picknick mit Spezialitäten
  • Eintritt Hotel Dieu inkl. Audioguide
  • Eintritt Papstpalast inkl. Audioguide
  • Eintritt in das Lavendelmuseum
  • Eintritt zum Pont du Gard inkl. Entdeckungsbereiche
  • Stadtführung in Nimes
  • Ortstaxe
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Dijon

Spaziergang durch die historische Altstadt Dijons mit ihren herrschaftlichen Stadthäusern. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt liegen dichtgedrängt im Stadtzentrum.

2. Tag: Beaune - Arles

Fahrt über die Burgunder-Weinstraße entlang romantischer Dörfer und idyllischer Weingüter. In Beaune besichtigen Sie das berühmte Hospiz mit seinen bunt glasierten Ziegeln, das Hotel-Dieu (Audioguide). Die Farbenpracht der Dächer entdeckt man erst vom Innenhof aus. Weiterfahrt nach Arles in Ihr Hotel, welches direkt an die Altstadt grenzt.

3. Tag: Nimes - Avignon - Pont du Gard

Heute starten Sie mit einer Stadtführung in Nîmes. Die Stadt beeindruckt mit dem römischen Amphitheater und der am besten erhaltenen römischen Tempel. Weiterfahrt nach Avignon. Der mächtige Dom, der wehrhafte Komplex des Papstpalastes (Audioguide), die alte Stadtmauer und die Pont d'Avignon leuchten im Licht der Sonne. Im Anschluss fahren Sie zur "schönsten Wasserleitung der Welt", dem Pont du Gard. Das Wunderwerk der Antike besteht aus 3 Stockwerken und ist 48 m hoch.

4. Tag: Gordes - Roussillon

Ein Tag voller Höhepunkte! Fotostopp in Gordes, eines der schönsten Dörfer Frankreichs; die in einem malerischen Tal gelegenen Abtei de Sénanque; der Besuch des Lavendelmuseums; die Fahrt entlang violetter Lavendelfelder; das bekannte Ockerdorf Roussillon und der Besuch der Karstquelle in Fontaine-de-Vaucluse erwarten Sie.

5. Tag: Camargue

Heute tauchen Sie ein in die einzigartige Camargue, die Heimat der weißen Pferde, schwarzen Stiere und rosa Flamingos. Aigues-Mortes, mit seiner mittelalterlichen Wehrmauer und Les-Saintes-Maries-de-la-Mer werden Sie begeistern. Gehen Sie heute Abend mal individuell in ein örtliches Restaurant zum Essen.

6. Tag: Arles

Stadtrundgang durch das überwiegend ockerfarben geprägte Arles. Freuen Sie sich auf den Besuch des Marktes, einer der schönsten der Provence - bunte Farben und wohlduftende Gerüche im Überfluss! Abendliches Picknick mit französischen Spezialitäten und Weinen aus der Region.

7. Tag: Ardèche

Sie sehen die Schluchten der Ardèche, mit das eindrucksvollste Naturschauspiel Frankreichs und die natürliche Steinbrücke Pont d’Arc. Weiterfahrt nach Chalon-sur-Saône.

8. Tag: Rückreise

1 x Ibis Styles Dijon Centre, 5 x Best Western Hotel Atrium im Zentrum von Arles, 1 x Ibis Styles Chalon-sur-Saône. Das Hotel der gehobenen Mittelklasse in Arles verfügt über ein Restaurant, eine Bar und eine Dachterrasse mit Pool. Die klimatisierten Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, TV und WLAN ausgestattet.

Persönliche

Reisebegleitung

Petra Guse

Hausemann & Mager GmbH & CO. KG

Hohenlimburger Str. 147-151
D-58119 Hagen

Tel.: +49 (0) 2334 91 96 91
Fax: +49 (0) 2334 14 75

info@hausemann-mager.de

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über besondere Reiseangebote, Sonderreisen und aktuelle Informationen rund ums Reisen und Hausemann & Mager.