Angebot merken
Deutschland

Rheingauer Weinwoche

Nächster Termin: 19.08. - 21.08.2020 (3 Tage)
  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Hotelübernachtung
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Schlender-Weinprobe im Kloster Eberbach
  • Besichtigung Apfelkelterbetrieb mit Verkostung
  • Themen-Stadtführung Wiesbaden
  • Rheinschifffahrt
  • Aufenthalt in Koblenz
  • Eintritt Relax-Spa
  • Kurbeitrag
ab 499,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
19.08. - 21.08.2020
3 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung/Frühstück
Belegung: 2 Personen
499,00 €
19.08. - 21.08.2020
3 Tage
Einzelzimmer, Übernachtung/Frühstück
Belegung: 1 Person
571,00 €

Rheingauer Weinwoche

Zielgebiet
Deutschland » Hessen
Deutschland » Rheinland-Pfalz / Saarland
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Hotelübernachtung
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Schlender-Weinprobe im Kloster Eberbach
  • Besichtigung Apfelkelterbetrieb mit Verkostung
  • Themen-Stadtführung Wiesbaden
  • Rheinschifffahrt
  • Aufenthalt in Koblenz
  • Eintritt Relax-Spa
  • Kurbeitrag
Reiseverlauf:

1. Tag: Rheingau mit Weinprobe

Heute lernen Sie die Höhepunkte des Rheingau kennen. Hoch über den Weinbergen thront Schloss Johannisberg, von wo aus Sie das herrliche Panorama in das Rheintal bestaunen können. Ihr nächstes Ziel ist das Kloster Eberbach, eines der eindrucksvollsten Denkmäler mittelalterlicher Klosterbaukunst in Europa. Die weitläufige Anlage mit ihren romanischen und frühgotischen Innenräumen wurde als Schauplatz der Verfilmung „Der Name der Rose“ bekannt. Sie unternehmen eine kulturhistorische Führung durch die Abtei mit begleitender Schlender-Weinprobe und Verkostung von sechs erlesenen Weinen. Dann geht es nach Eltville, bekannt als die „Stadt der Rosen“. Kehren Sie in eines der Weinlokale ein oder bummeln Sie durch den Rosengarten rund um die Burg. Anschließend fahren Sie weiter nach Wiesbaden in Ihr zentral gelegenes Hotel. Der Abend klingt in der stimmungsvollen Kulisse der Innenstadt auf der Rheingauer Weinwoche aus.

2. Tag: Wiesbaden – Weinfest

„Vom Stöffche, Speirling und dem Gerippten“ - lernen Sie am Morgen bei der Besichtigung eines Keltereibetriebs alles über das hessische Nationalgetränk, den Apfelwein, kennen. Natürlich verkosten Sie auch hauserzeugte Apfelweine im typischen Gerippten. Zurück in Wiesbaden nimmt Sie Emma, das Brunnenmädchen, mit auf eine unterhaltsame Stadtführung durch Wiesbaden in der Zeit der Belle Epoque. Lassen Sie sich in das lebendige Treiben der Kurstadt entführen. Den restlichen Tag können Sie nach eigenem Geschmack verbringen, z. B. bei einem Einkaufsbummel. Schlendern Sie noch einmal über die „längste Weintheke der Welt“, wo Sie an über 100 Ständen verschiedene Weine und Sektsorten probieren können. Verschiedene Bands und Musikgruppen spielen auf 3 Bühnen und sorgen für die passende Unterhaltung. Genießen Sie einen Sommerabend unter freiem Himmel.

3. Tag: Mittelrheintal & Koblenz

Sie verabschieden sich von Wiesbaden und fahren nach Kaub. Von hier geht es mit einem Schiff entlang zahlreicher Burgen und kleiner Örtchen durch das Mittelrheintal bis Boppard. Lassen Sie das unbeschreiblich schöne Panorama dieser romantischen Rheinlandschaft gemächlich an sich vorbeiziehen. Der Premium-Bus bringt Sie weiter nach Koblenz. Hier haben Sie genügend Zeit, um die gemütliche Altstadt und das Deutsche Eck zu besuchen oder mit der Seilbahn zur imposanten Festung Ehrenbreitstein zu fahren. Am Nachmittag Rückreise in die Heimatorte.

Das zentral gelegene Dorint Hotel der gehobenen Premiumkategorie in Wiesbaden empfängt Sie mit dezentem Luxus und hessischer Gastlichkeit. Die modernen Zimmer verfügen über Bad o. DU/WC, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe und kostenfreiem WLAN. Zum Hotel gehören mehrere Restaurants und der Relax Spa mit Whirlpool, Dampfsauna, Caldarium, Fitnessraum.

Hausemann & Mager GmbH & CO. KG

Hohenlimburger Str. 147-151
D-58119 Hagen

Tel.: +49 (0) 2334 91 96 91
Fax: +49 (0) 2334 14 75

info@hausemann-mager.de

Newsletter Anmeldung.

Seien Sie immer Informiert, und verpassen Sie auf keine Fall
die besten Angebote und die schönsten Reiseziele !