Angebot merken
Italien

Toskana

Nächster Termin: 11.05. - 18.05.2020 (8 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Halbpension
  • 5 x Hotelübernachtung an der Versiliaküste
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Willkommensgetränk
  • 1 x Abendessen in einer Fattoria inkl. Getränken
  • 5 x Stadtführung: Florenz, Siena, San Gimignano, Pisa, Lucca
  • Alle Einreisegebühren
ab 817,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
11.05. - 18.05.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
817,00 €
11.05. - 18.05.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
925,00 €
21.09. - 28.09.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
817,00 €
21.09. - 28.09.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
925,00 €

Toskana

Zielgebiet
Italien » Toskana / Elba
UNSERE LEISTUNGEN:
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Halbpension
  • 5 x Hotelübernachtung an der Versiliaküste
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Willkommensgetränk
  • 1 x Abendessen in einer Fattoria inkl. Getränken
  • 5 x Stadtführung: Florenz, Siena, San Gimignano, Pisa, Lucca
  • Alle Einreisegebühren
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über Südtirol

Anreise mit Zwischenübernachtung im Raum Sterzing in Südtirol.

2. Tag: Weiterfahrt Lido di Camaiore

Fahrt über Genua, La Spezia nach Lido di Camaiore an der Versiliaküste, dem renommierten toskanischen Küstenstreifen, der von den nahen Marmorbergen überragt wird. Lido di Camaiore liegt in einem ruhigen Gebiet und ist für seinen breiten, feinsandigen Strand und sein landschaftlich schönes Hinterland bekannt.

3. Tag: Florenz

Florenz, die Stadt, in der die Renaissance ihre höchsten Blüten der Architektur entfaltet hat, gilt unumstritten als eine europäische Kulturmetropole. Bei einem Rundgang mit Reiseleitung besichtigen Sie beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie den Dom, das Baptisterium, die Ponte Vecchio mit den Juweliergeschäften und vieles mehr. Genießen Sie einen Bummel über den schönsten Platz von Florenz, die Piazza della Signoria und über die Ponte Vecchio.

4. Tag: Siena und San Gimignano

Heute geht es zuerst in die mittelalterliche und gotische Stadt Siena. Bei einem Rundgang sehen Sie den muschelförmigen Platz „Il Campo“, wo zweimal im Jahr das traditionelle Pferderennen „Palio“ ausgetragen wird, das Rathaus, die lebhaften Gassen und den imposanten Marmordom. Ein Kleinod mittelalterlicher Baukunst ist auch San Gimignano, die Stadt der Türme. Von den einst 72 mächtigen Türmen der adligen Geschlechter sind noch 13 erhalten und prägen das Bild dieser kleinen Stadt. Mit einem Reiseleiter spazieren Sie über die Piazza della Cisterna bis zum Domplatz.

5. Tag: Fakultativer Ausflug Cinque Terre

Möglichkeit zum Tagesausflug in die Cinque Terre (Aufpreis 49 € / bitte vorab buchen). Cinque Terre besteht aus fünf malerischen, verträumten Dörfern. Ihre kleinen Gässchen und die pittoresken, farbenfrohen Häuser machen sie so einzigartig. Alternativ gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen. Unternehmen Sie einen Stadt- und Strandbummel oder spazieren Sie entlang der Promenade bis ins bekannte Seebad Viareggio mit seinen zahlreichen Boutiquen.

6. Tag: Pisa und Lucca

Lassen Sie sich in Pisa vom Charme einer antiken, ehemaligen Seerepublik faszinieren. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen den eindrucksvollen Dom, die Taufkapelle und den weltberühmten schiefen Turm von Pisa. Weiter geht es nach Lucca, eine typisch toskanische Stadt, deren mittelalterliche Stadtmauern noch sehr gut erhalten sind. Lucca, auch die Stadt der 100 Kirchen genannt, ist die Geburtsstadt Puccinis und birgt u. a. mit dem Dom San Marino interessante Sehenswürdigkeiten. Anschließend Besuch einer Fattoria, wo Sie die Weine der Gegend beim Abendessen (Getränke inkl.) probieren.

7. Tag: Rückfahrt in den Raum Lago Maggiore

Reich an Eindrücken fahren Sie in den Raum Lago Maggiore zur Zwischenübernachtung.

8. Tag: Rückreise

Im 3-Sterne-Hotel Villa Jolanda in Lido di Camaiore, im Zentrum und direkt an der Promenade gelegen. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Sonnenterrasse und WLAN in der Lobby. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV und Safe ausgestattet. Zwischenübernachtungen in guten Mittelklassehotels im Raum Sterzing und Lago Maggiore.

Kurtaxe zahlbar vor Ort:

1,50 € p.P./Nacht (Stand 03/19)

Hausemann & Mager GmbH & CO. KG

Hohenlimburger Str. 147-151
D-58119 Hagen

Tel.: +49 (0) 2334 91 96 91
Fax: +49 (0) 2334 14 75

info@hausemann-mager.de

Newsletter Anmeldung.

Seien Sie immer Informiert, und verpassen Sie auf keine Fall
die besten Angebote und die schönsten Reiseziele !