Angebot merken
Mittelmeer & Fernreisen

Wandern auf Madeira

Nächster Termin: 15.11. - 22.11.2022 (8 Tage)
  • Bustransfer Flughafen
  • Flug ab/bis Düsseldorf mit TUIFly
  • 7 x Hotelübernachtung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als Buffet
  • 4 x Wanderungen mit Wanderführer (Anspruch: 3 x leicht, 1 x moderat)
  • 1 x Halbtagesausflug Funchal und Monte
  • Eintritt Cabo Girao
ab 1219,00 € 8 Tage
Doppelzimmer Gartenblick, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
15.11. - 22.11.2022
8 Tage
Doppelzimmer Gartenblick, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1219,00 €
15.11. - 22.11.2022
8 Tage
Einzelzimmer Gartenblick, Halbpension
Belegung: 1 Person
1368,00 €

Wandern auf Madeira

Zielgebiet
Mittelmeer & Fernreisen » Portugal
Einleitung

Wandern Sie auf der grünen Perle im Atlantik und bewundern Sie die wunderbare Blumenvielfalt auf Madeira. Begleitet werden Sie von Ihrer Reisebegleitung Christine Krieger und einem professionellem Wanderführer. Das Programm wird individuell auf das Niveau der Gruppe und das aktuelle Wetter auf Madeira abstimmt. Denn durch die zahlreichen Mikroklimazonen auf der Blumeninsel ist eines so gut wie sicher, irgendwo auf der Insel scheint fast immer die Sonne. Typisch für Madeira sind die sogenannten Levadas. Das sind Wasserkanäle, die das Wasser aus dem regenreichen Norden in den trockeneren Süden leiten und die sich wunderbar zum Wandern ohne nennenswerte Auf- und Abstiege eignen. Anspruchsvollere Routen auf der Reise führen durch die Berglandschaft und an der Ostspitze der Insel entlang, die dafür jedoch mit wunderbaren Ausblicken entschädigen.

Unsere Leistungen:
  • Bustransfer Flughafen
  • Flug ab/bis Düsseldorf mit TUIFly
  • 7 x Hotelübernachtung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als Buffet
  • 4 x Wanderungen mit Wanderführer (Anspruch: 3 x leicht, 1 x moderat)
  • 1 x Halbtagesausflug Funchal und Monte
  • Eintritt Cabo Girao
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Funchal

2. Tag: Wanderung im Zauberwald

Sie starten mit einem Höhepunkt ganz im Nordwesten der Insel. Nach einem kurzen Stopp bei den berühmten Felsbädern von Porto Moniz geht es auf die Hochebene Paul da Serra in den sogenannten Zauberwald. Dieser älteste Lorbeerwaldbestand auf Madeira zählt zum UNESCO Weltkulturerbe (ca. 8-12 km, Gehzeit: 2-3 h, +200 m/-200 m, Anspruch: leicht, Teilstrecke kann im Bus zurückgelegt werden).

3. Tag: Wanderung Pico Ruivo & Santana

Besteigung des höchsten Berges der Insel, des Pico Ruivo mit 1.862 m. Sie nähern sich dem Berg von der „leichten“ Seite. Zur Belohnung erwartet Sie ein Rundblick über das Zentralmassiv bis hin zur Hochebene Paul da Serra. Auf der Rückfahrt besuchen Sie das Dorf Santana, das für seine strohgedeckten Häuschen bekannt ist (ca. 8-12 km, Gehzeit: 3,5 h, +200 m/-200 m, Anspruch: moderat).

4. Tag: Busausflug Funchal

Heute unternehmen Sie einen Busausflug in die gemütliche Inselhauptstadt Funchal. Entdecken Sie zuerst das ehemalige Villenviertel Monte, wo Sie die Wallfahrtskirche mit dem Grab des letzten österreichischen Kaisers erwartet. In Funchal steht ein Stadtspaziergang auf dem Programm, bei dem Sie unter anderem die Kathedrale besuchen. Anschließend kleine Madeiraweinverkostung. Nachmittag zur freien Verfügung. Die Promenade lädt zum Flanieren ein.

5. Tag: Wanderung im Südwesten Madeiras

Vom Leuchtturm Ponta do Pargo aus geht es auf einer Levada Richtung Osten entlang landwirtschaftlich genutzter Terrassen mit traumhaften Ausblicken auf den Atlantik. Wir kreuzen mehrmals die Straße, so dass "Wandermüde" in den Bus umsteigen können. Mit dem Bus geht es dann zum Cabo Girao, wo Sie von einem gläsernen Balkon vom höchsten Steilkap Europas 520m aufs Meer hinunter schauen (6-14 km, Gehzeit: 2-3 h, +0 m/-0 m, Anspruch: leicht, Teilstrecke kann im Bus zurückgelegt werden).

6. Tag: Wanderung Portella - Santo da Serra

Vom Portelapass aus geht es entlang einer Levada mit herrlichem Blick auf die Nordküste und den berühmten Adlerfelsen. Eine breiter Serpentinenweg führt Sie bergauf auf eine Levada mit uralten Zedern-, Eukalyptus- und Lorbeerbäumen. Im Anschluss wandern Sie zum Sonntagsmarkt in Santo Antonio da Serra, einem echten, alten Bauernmarkt mit landwirtschaftlichen Produkten aus der Umgebung (8 km, Gehzeit: 2 h, +200 m/-100 m, Anspruch: leicht).

7. Tag: Zeit zur freien Verfügung

8. Tag: Rückreise

Im 4-Sterne Hotel Sentido Galosol in Canico de Baixo. Das Hotel liegt direkt am Meer, verfügt über eine eigene Badeplattform, drei Pools, Restaurants, Bars, ein sehr gutes Fitnessstudio sowie einen hochwertigen Wellnessbereich. Alle Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, Föhn, Klimaanlage, Balkon ausgestattet.

Persönliche Reisebegleitung

Christine Krieger

Das Programm wird flexibel an Witterung & Konstitution der Gruppe angepasst. Sie benötigen feste Wanderstiefel, wettergerechte Kleidung, Sonnenschutz, Rucksack (z.B. für Wasser). Wanderungen sind nicht für Reiseteilnehmer mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Hausemann & Mager GmbH & CO. KG

Hohenlimburger Str. 147-151
D-58119 Hagen

Tel.: +49 (0) 2334 91 96 91
Fax: +49 (0) 2334 14 75

info@hausemann-mager.de

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über besondere Reiseangebote, Sonderreisen und aktuelle Informationen rund ums Reisen und Hausemann & Mager.